Foto: Universal Pictures Home Entertainment
109 Min.
Dauer
16
FSK
Netflix
Plattform

Regie: Alfonso Cuarón

Children of Men

Die Welt 2027: Frauen sind unfruchtbar geworden, die Menschheit ist dem Untergang geweiht. Es herrscht Hoffnungslosigkeit, Terror nimmt überhand. Theo (Clive Owen) hat sich mit der Situation abgefunden und fristet ein bescheidenes Dasein in einem Londoner Ghetto – bis er von einer Terrorgruppe gekidnappt wird, die von seiner Ex-Frau (Julianne Moore) angeführt wird. Ihre Forderung: Er soll die junge, schwangere (!) Kee (Clare-Hope Ashitey) zum ominösen „Human Project“, einem Zusammenschluss aus Wissenschaftler*innen bringen, die sich die Rettung der Menschen zum Ziel gemacht haben. Schnell geraten sie ins Visier verschiedener Gruppierungen, die das Baby für ihre eigenen Ziele benutzen wollen.
💡 Einordnung von Shelfd
Alfonso Cuaróns („Roma“) Dystopie bewegt sich zwischen besonders düsterer Sci-Fi und bildgewaltigem Actionthriller und überzeugt vor allem durch seine Intensität, die durch eine an Kriegsberichterstattung erinnernde Kameraarbeit noch verstärkt wird.

Registrier Dich für personalisierte Tipps

Shelfd ist unabhängig, übersichtlich und überraschend. Mit einem kostenlosen Account kannst Du:

Unsere Newsletter abonnieren
Empfehlungen personalisieren
Videos merken und weiterempfehlen

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.