Foto: Pandora Filmverleih, MDR, ARD Degeto
113 Min.
Dauer
Archiv
Verfügbarkeit
12
FSK
MDR
Sender

Der Kongress

Schauspielerin Robin Wright (spielt sich selbst) hat es nicht leicht. Immer jüngere Darstellerinnen laufen ihr den Rang ab, ihre Karriere stagniert. Da bekommt sie das Angebot sich komplett scannen zu lassen und einem Filmstudio die Rechte am digitalen Ebenbild abzutreten. So kann sie zum alterslosen Star avancieren. Der Haken: Sie darf 20 Jahre nicht mehr real vor eine Kamera treten.
💯 Einordnung von Shelfd
„Der Kongress“ ist ein faszinierender Stilmix von „Waltz with Bashir“-Regisseur Ari Folman. Er sinniert über den unweigerlichen Preis des Älterwerdens in einer vom Wunsch nach ewiger Jugend gegeißelten Gesellschaft – und von den Einbahnstraßen, in die dieser Zustand unabwendbar führt.

Schalte Dir das Archiv mit allen Empfehlungen des Tages frei

 

Registrier Dich für personalisierte Tipps

Mit Shelfd sparst Du Dir jede Menge Zeit und siehst nur Inhalte, die sich wirklich lohnen

Zugriff auf das Archiv und unsere Newsletter
Unabhängige und überraschende Tipps
Mit Rechercheguide als Willkommensgeschenk
22941 Streamer*innen sind schon dabei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.