Foto: ZDF, Julia Terjung
45 Min.
Dauer
7 Monate
Verfügbarkeit
12
FSK
ZDF
Sender

Der Palast (Miniserie)

Es ist 1988 und im Ost-Berliner Friedrichstadt-Palast wird eine große Revue für den 40. Jahrestag der DDR geprobt. Mittendrin steht die Tänzerin Chris (Svenja Jung) vor ihrem ersten großen Solo – und plötzlich auch vor ihrer Zwillingsschwester Marlene (Svenja Jung in einer Doppelrolle) aus dem Westen, die abseits des kalten Sozialismus ein ganz anderes, jedoch nicht unbedingt besseres Leben führt. Die beiden lassen sich trotzdem auf einen Rollentausch ein…
💯 Einordnung von Shelfd
„Der Palast“ verbindet wenig schillernde Zeiten mit ordentlich Glamour vor der Kulisse der größten Theaterbühne der Welt und steckt dafür Svenja Jung in eine Doppelrolle, an der zwei unterschiedliche Gesellschaftsentwürfe erzählt werden.

Weiterschauen

23.536 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.