Foto: Farbfilm Verleih
93 Min.
Dauer
6
FSK
Prime Video
Plattform

Licht

Wien 1777. Die früh erblindete 18-jährige Maria Theresia „Resi“ Paradis (Maria Dragus) ist als Klavier-Wunderkind in der Wiener Gesellschaft bekannt. Nach zahllosen medizinischen Fehlbehandlungen wird sie von ihren Eltern (Lukas Miko, Katja Kolm) dem umstrittenen Arzt Franz Anton Mesmer (Devid Striesow) anvertraut. Langsam beginnt Resi in dem offenen Haus der Mesmers, zwischen Rokoko und Aufklärung, das erste Mal in ihrem Leben Freiheit zu spüren. Als sie in Folge der Behandlung erste Bilder wahrzunehmen beginnt, bemerkt Resi mit Schrecken, dass ihre musikalische Virtuosität verloren geht.

Weiterschauen

Schalte Dir das Archiv mit allen Empfehlungen des Tages frei

 

Registrier Dich für personalisierte Tipps

Mit Shelfd sparst Du Dir jede Menge Zeit und siehst nur Inhalte, die sich wirklich lohnen

Kein endloses Rumsuchen mehr
Unabhängige und überraschende Tipps
22848 Streamer*innen sind schon dabei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.