Foto: Pari Dukovic/FX
42 Min.
Dauer
16
FSK
Netflix
Plattform

Golden Globe Gewinner

American Crime Story: The Assassination of Gianni Versace

Golden Globe, Emmy und weitere Auszeichnungen konnte die zweite Staffel der Anthologieserie American Crime Story für sich gewinnen. In „The Assassination of Gianni Versace“ zeigt die Netflix-Eigenproduktion ihren zweiten prominenten Kriminalfall: die Ermordung des Modeschöpfers Gianni Versace (Edgar Ramirez) durch den Serienmörder Andrew Cunanan (Darren Criss). Auf letzterem liegt auch der Fokus und Handlungsstrang der 9-teiligen Serie.
💡 Einordnung von Shelfd
Kaleidoskopisch und provokativ erzählt Regisseur Ryan Murphy Puzzleteil für Puzzleteil die Geschichte eines Mörders, der auch die damaligen Ermittler lange täuschen konnte. Hinter der Fassade entblößt sich nicht nur ein brutaler Serienmörder, sondern auch ein Mensch mit Tiefe. Was daran Realität ist und was Fiction muss am Ende das Publikum selbst entscheiden. Die Versace-Sippschaft steht der Serie kritisch gegenüber — nicht zuletzt durch die nicht bestätigte, aber in der Serie thematisierte HIV-Positiv-Erkrankung des italienischen Modezaren. Doch diese True Crime Serie punktet nicht allein durch die Story, sondern verzaubert in ihrer Gesamtperformance: Dramaturgie, Bild und Soundtrack führen zu einem filmisches Gesamtkunstwerk, so dass man fast die blutige Wahrheit dahinter vergisst.

Weiterschauen

Registrier Dich für personalisierte Tipps

Shelfd ist unabhängig, übersichtlich und überraschend. Mit einem kostenlosen Account kannst Du:

Unsere Newsletter abonnieren
Empfehlungen personalisieren
Videos merken und weiterempfehlen

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.