Foto: Darling Berlin
82 Min.
Dauer
16
FSK
Joyn Plus+
Plattform

Die endlose Nacht – Nebel über Tempelhof

„Der Nebel kommt, und geht manchmal nach einer Stunde wieder weg. Da kann ich mich auf Nichts festlegen.“ Dichter Nebel zieht auf über Berlin. Passagiere des Berliner Flughafen Tempelhof sitzen eine Nacht in der Wartehalle fest, weil ihre Flüge ausfallen. Der Film von Will Tremper, der u.a. 1963 mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet wurde, spiegelt gekonnt die 1960er Jahre in Deutschland wider und es kommt zu Begegnungen der Reisenden, die aus verschiedenen Gründen sich in einer ähnlichen Situation befinden. Laut der kürzlich verstorbenen Hannelore Elsner, der Lieblingsfilm indem sie mitwirkte. Mit dabei: Mario Adorf.

Weiterschauen

23.733 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.