Foto: ARD, SWR
86 Min.
Dauer
2 Monate
Verfügbarkeit
Das Erste
Sender

Die Unbeugsamen – Gefährdete Pressefreiheit auf den Philippinen (Doku)

Der philippinische Präsident Rodrigo Duterte fährt seit seiner Machtübernahme einen radikal menschenfeindlichen Kurs – vor allem gegen Drogenabhängige, aber auch zahlreiche Unbeteiligte. Tausende ließ er ermorden. Die Journalistin Maria Ressa setzt alles daran, zusammen mit dem Team ihres Online-Magazins „RAPPLER“ die Morde und Machenschaften Dutertes öffentlich zu machen. 2021 wurde sie dafür mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

Schalte Dir das Archiv mit allen Empfehlungen des Tages frei

 

Registrier Dich für personalisierte Tipps

Mit Shelfd sparst Du Dir jede Menge Zeit und siehst nur Inhalte, die sich wirklich lohnen

Zugriff auf das Archiv und unsere Newsletter
Unabhängige und überraschende Tipps
Mit Rechercheguide als Willkommensgeschenk
23029 Streamer*innen sind schon dabei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.