Foto: Concorde Filmverleih
111 Min.
Dauer
Archiv
Verfügbarkeit
12
FSK
ZDF
Sender

Ein Mann namens Ove

So einen Nachbarn wie Ove (Rolf Lassgård) kennt jeder: Schlecht gelaunt, grantig, in die Jahre gekommen. Einer der jeden Morgen seine Kontrollrunde in der Reihenhaussiedlung macht, Falschparker aufschreibt und Mülltonnen auf korrekte Mülltrennung überprüft. Aber hinter seinem Gegrummel verbergen sich ein großes Herz und eine berührende Geschichte. Seit Oves Frau gestorben ist, sieht er keinen Sinn mehr im Leben und trifft praktische Vorbereitungen zum Sterben. Doch dann zieht im Reihenhaus nebenan eine junge Familie ein, die als Erstes mal Oves Briefkasten umnietet.
💯 Einordnung von Shelfd
„Ein Mann namens Ove“ (2015) präsentiert weichen Kern in harter Schale – und zwar zwischen typisch schwedischer Lakonie und trockenem Humor, aber immer auch mit ernstem Ansinnen.

Weiterschauen

First Cow

122 Min.
Dauer
Mubi
23.733 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.