Foto: Netflix
25 Min.
Dauer
16
FSK
Netflix
Plattform

Enthüllungen zu Mitternacht (Staffel 1)

Philosophische Tiefgründigkeit mit tanzenden Zombies, illegalen Simulationsfarmern, fremden Multiversen, geht das? Der Spacecaster Clancy Gilroy lebt in dieser Welt, die sich „Chromatische Schleife“ nennt und reist dort in die simulierten Welten, die sein Computer ihm zusammengewürfelt hat. Dort findet er abgedrehte Realitäten und immer eine*n Gesprächspartner*in für seinen Podcast „The Midnight Gospel“. Dabei geht es um Fragen, ob Drogen legalisiert werden sollten, was eigentlich der Tod bedeutet, was Magie ist und warum man manchmal bloß atmen muss.
💡 Einordnung von Shelfd
Das klingt völlig abgedreht – und ist es auch. Doch vor allem die treffsicheren Dialoge, die durchtränkt sind von Metaphysik und Spiritualität, geben dem Kunterbunt an galaktischen Welten ihre Essenz. Kein Wunder, denn den Podcast gibt es wirklich. Allerdings ohne Galaxiesimulationen, sondern mit dem Comedian Duncan Trussell und seiner „The Duncan Trussell Family Hour“. Und kein anderer als „Adventure Time“-Macher Pendleton Ward hat sich zur Aufgabe gemacht, Podcast und Serie meisterhaft zu vereinen.

Registrier Dich für personalisierte Tipps

Shelfd ist unabhängig, übersichtlich und überraschend. Mit einem kostenlosen Account kannst Du:

Unsere Newsletter abonnieren
Empfehlungen personalisieren
Videos merken und weiterempfehlen

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.