Foto: Universum Film Home Entertainment
90 Min.
Dauer
Archiv
Verfügbarkeit
12
FSK
Tele5
Sender

EVA – Gefühle kann man nicht programmieren

Der eigenwillige Roboter-Entwickler Alex (Daniel Brühl) ist auf der Suche nach der perfekten Vorlage: Er soll ein lebensechtes Robo-Kind erschaffen. Lange findet er kein passendes Exemplar. Bis ihm Eva (Claudia Vega) begegnet, die Tochter seiner Verflossenen Lana (Marta Etura) und seines Bruders David (Alberto Ammann). Gegen den Willen der Eltern beginnt Alex mit Eva zu arbeiten.

Weiterschauen

Registrier Dich für personalisierte Tipps

Shelfd ist unabhängig, übersichtlich und überraschend. Mit einem kostenlosen Account kannst Du:

Unsere Newsletter abonnieren
Empfehlungen personalisieren
Videos merken und weiterempfehlen

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.