Foto: Arenico Productions, EuroVideo
96 Min.
Dauer
16
FSK
Netflix
Plattform

Fucking Berlin

Mathestudentin Sonja (Svenja Jung) ist neu in Berlin. Die Stadt ist für sie ein Rhythmus in Endlosschleife, dem sie sich hingibt. Als sie sich in Ladja verliebt, scheint alles möglich. Beide spüren den gleichen Beat und tanzen sich durch die Nächte, bis sie pleite sind und Sonja neugierig ist, wie weit sie für Geld gehen würde. Als 'Mascha' steigt sie als Web-Stripperin ein, testet ihre Grenzen aus und macht in der „Oase“ bald alles mit. Ein Doppelleben beginnt…

Weiterschauen

23.680 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.