Foto: ABC
42 Min.
Dauer
16
FSK
Netflix
Plattform

How to Get Away with Murder (Staffel 1-4)

Pennsylvania. Annalise Keating (Viola Davis) ist so brilliant wie mysteriös. Das Charisma der Professorin und Star-Juristin ruft gerade bei ihren Studenten eine Faszination hervor. Folge für Folge ergibt sich ein Wetteifern zwischen den Lernwilligen, die alle irgendwann einmal der beste Anwalt oder die beste Anwältin sein wollen. Als ein Mord in ihren eigenen Reihen geschieht, müssen die Nachwuchsjuristen unter Beweis stellen, was sie von Annalise gelernt haben. Dafür gab die Strafverteidigerin ihren Zöglingen das nötige Know-How mit auf den Weg, ehe sie diese dann in den ersten vier Staffeln auf echte Menschen und eben diesen Mordfall loslässt. Selbst von Ehrgeiz zerfressen, bietet Annalise eine Reibungsfläche. Der Zuschauer sieht in ihr genauso viel Fürsorge wie Abneigung gegenüber anderen Menschen.
💡 Einordnung von Shelfd
Die Serie ist dann am besten, wenn alle Tricks, Kniffe und rechtlichen Schlupflöcher ausgereizt scheinen und Annalise Keating plötzlich mit der nächsten List um die Ecke biegt.

Weiterschauen

Registrier Dich für personalisierte Tipps

Shelfd ist unabhängig, übersichtlich und überraschend. Mit einem kostenlosen Account kannst Du:

Unsere Newsletter abonnieren
Empfehlungen personalisieren
Videos merken und weiterempfehlen

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.