Foto: Neue Visionen Filmverleih
86 Min.
Dauer
Archiv
Verfügbarkeit
6
FSK
3sat
Sender

Für 2 Oscars nominiert

Land des Honigs (Doku)

„Die eine Hälfte des Honigs nehmen, die andere Hälfte den Bienen überlassen", lautet in etwa eine der grundlegenden Regeln, nach denen die Imker in Mazedonien leben. Doch daran hält sich nicht jeder. Der preisgekrönte Film „Land des Honigs" begleitet die abgeschieden lebende Bienenjägerin Hatidze Muratova dabei, das gestörte Gleichgewicht wiederherzustellen.
💯 Einordnung von Shelfd
„Land des Honigs" gelingt das, was jede gute Doku schaffen sollte: vom Kleinen erzählen, um damit das Größere begreifbar zu machen. Das ergreifende Schicksal der Bienenjägerin Hatidze Muratova wird nämlich nicht für einen Armutsporno instrumentalisiert. Vielmehr wird mit Hilfe der Frau über das aus dem Gleichgewicht geratene Verhältnis zwischen Mensch und Natur zu erzählen.

Registrier Dich für personalisierte Tipps

Shelfd ist unabhängig, übersichtlich und überraschend. Mit einem kostenlosen Account kannst Du:

Unsere Newsletter abonnieren
Empfehlungen personalisieren
Videos merken und weiterempfehlen

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.