Foto: Netflix, Tom Foster
85 Min.
Dauer
Netflix
Plattform

Beste Doku bei den Oscars 2021

Mein Lehrer, der Krake (Doku)

Als der Filmemacher Craig Foster kurz vor dem Burnout steht, ist es eine Krake, die ihm das Leben neu zu betrachten lehrt. Bei einem Tauchgang durch die Wälder des Meeres vor seiner Haustür, entdeckt er das achtbeinige Weibchen und beschließt nun jeden Tag dorthin abzutauchen. Eine einzigartige Freundschaft beginnt und ständig lernt Foster neue Verhaltensweisen der Krake kennen; schließlich ist Kreativität und Intelligenz gefragt beim Überleben zwischen angriffslustigen Pyjamahaien. Die oscarnominierte Netflix-Doku räumte dieses Jahr alle wichtigen Preise in der Naturfilmbranche ab.
💯 Einordnung von Shelfd
Mit einer berührenden Intensität lernt man selbst dieses skurrile Tier kennen und mögen. Voller Ehrfurcht darf dem Kreislauf der Natur zugeschaut werden und so wie Foster immer wieder nach Luft schnappen muss, stockt einem selbst oft der Atem beim Betrachten dieses Unterwasserspektakels mit einem Kraken als Hauptrolle.

Weiterschauen

23.536 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.