Foto: Weltkino Filmverleih
125 Min.
Dauer
12
FSK
Prime Video
Plattform

Schlingensief – In das Schweigen hineinschreien (Doku)

Mittels privater Filmaufnahmen, Interviews, Filmausschnitten und Aufzeichnungen seiner Theaterinszenierungen und politischen Aktionen porträtiert dieser Dokumentarfilm den Ausnahmekünstler Christoph Schlingensief, der 2010 im Alter von nur 49 Jahren verstarb. Im Mittelpunkt steht dabei sein vielfältiges Werk, das stets um Schlingensiefs Hassliebe zu Deutschland kreiste.
💯 Einordnung von Shelfd
„Schlingensief – In das Schweigen hineinschreien“ widmet sich beherzt und geradeaus der Arbeit und dem Wirken von Christoph Schlingensief, der hier in zahlreichen Interviewausschnitten selbst zu Wort kommt. Regisseurin Bettina Böhler, die als Filmeditorin mehrfach mit Schlingensief zusammengearbeitet hatte, hat eine sehr sehenswerte, preisgekrönte Doku geschaffen für alle, die diesen Künstler vermissen oder erst noch kennenlernen wollen.

Weiterschauen

23.536 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.