Foto: Prokino Filmverleih
80 Min.
Dauer
Archiv
Verfügbarkeit
12
FSK
ZDF
Sender

Slow West

Im amerikanischen Westen des ausgehenden 19. Jahrhunderts ist kaum jemand so sehr fehl am Platz wie Jay Cavendish (Kodi Smit-McPhee). Der 16-Jährige ist auf eigene Faust aus Schottland aufgebrochen, um sein Mädchen (Caren Pistorius) zu finden. Weit kommt er jedoch nicht: Schon nach kurzer Zeit rettet ihn der wortkarge, aber treffsichere Vagabund Silas (Michael Fassbender) vor einer Horde raffgieriger Söldner (u.a. Ben Mendelsohn). Silas bietet dem Jungen an, ihn sicher gen Westen zu bringen. Aber er weiß etwas, was Jay nicht weiß: auf seine Angebetete und ihren Vater ist ein hohes Kopfgeld ausgesetzt.
💯 Einordnung von Shelfd
Größtenteils folgt der Film dem titelgebenden Versprechen und lässt den beiden grundverschiedenen Figuren Zeit, sich zu beschnuppern, eigene Mauern einzureißen und Neues zu wagen. „Slow West“ ist ein Film über Mut, den Wert vom offenen Umgang mit der eigenen Verletzlichkeit und das Brechen von Regeln – sowohl was Rollenbilder als auch das Western-Genre angeht.

Weiterschauen

Schalte Dir das Archiv mit allen Empfehlungen des Tages frei

 

Registrier Dich für personalisierte Tipps

Mit Shelfd sparst Du Dir jede Menge Zeit und siehst nur Inhalte, die sich wirklich lohnen

Zugriff auf das Archiv und unsere Newsletter
Unabhängige und überraschende Tipps
Mit Rechercheguide als Willkommensgeschenk
23136 Streamer*innen sind schon dabei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.