Foto: RFF Real Fiction Filmverleih
54 Min.
Dauer
Archiv
Verfügbarkeit
6
FSK
Arte
Sender

Sonita – Was ist ein Mädchen wert?

Die 18-jährige Afghanin Sonita lebt als illegale Einwanderin im Iran und soll dort einen ihr unbekannten Mann heiraten, um so die Hochzeit des Bruders zu finanzieren. Doch sie wehrt sich gegen den Druck der Familie und klagt die Tradition der verkauften jungen Bräute in Rap-Songs an.

Probiere individuelle Tipps aus

Wir testen aktuell Empfehlungen im Beta-Test, die für jeden anders sind. Hier kannst du dir deinen eigenen Feed einrichten:

Registrieren

Weiterschauen