Foto: NDR
40 Min.
Dauer
NDR
Sender

Sound of Germany (Dokuserie mit Olli Schulz)

Mit der Frage „Wie klingt unsere Gesellschaft“ ist Musiker Olli Schulz auf Reisen durch Deutschland gegangen und hat dabei seine gewohnte Umgebung – Clubs und Konzertsäle – gemieden. Stattdessen ging es in Wohnzimmer, Kneipen und Proberäume. Dort hat er die anderen Seiten von Musik kennengelernt und neue Fragen gestellt: Wie klingen Seemannsheime? Welche Musik hören Menschen, die auf der Straße leben? Welche Musik entsteht, wenn eine Gruppe Jugendlicher in der Provinz ihrer Wut über Rassismus Luft macht? Und welchen Stellenwert haben Lieder für eine LKW-Fahrerin, die Tage und Wochen auf der Autobahn verbringt?
💯 Einordnung von Shelfd
Ein Olli Schulz der mal nicht singt oder wie ein Wasserfall plappernd für Lacher sorgt – das bietet seine dreiteilige Dokuserie „Sound of Germany“. Stattdessen hat er verschiedensten Menschen zugehört und lässt sie ihre Geschichten erzählen – in Ruhe und ohne antreibende Stimmung oder provozierenden Tricks.

Weiterschauen

23.536 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.