Foto: WDR, Nord-Ouest Film
110 Min.
Dauer
12
FSK
Mubi
Plattform

Streik

Um den Fortbestand ihres Arbeitgebers zu sichern, stimmen 1.100 Angestellte einer Lohnkürzung zu. Im Gegenzug verspricht der Konzern Arbeitsplatzsicherheit für die kommenden fünf Jahre – und schließt das Werk trotzdem. Die Arbeiter*innen gehen auf die Barrikaden. Mit Laurent Amédéo (Vincent Lindon) an der Spitze will die Belegschaft das scheinbar Unvermeidliche noch abwenden. Ein erbitterter Streik beginnt.
💯 Einordnung von Shelfd
Über den Umgang mit der Arbeiter*innenklasse in einer kapitalistischen Gesellschaft hat Regisseur Stéphane Brizé bereits den Film „Der Wert des Menschen" gedreht und anschließend für die zumindest thematische Weiterdrehe erneut mit seinem Hauptdarsteller Vincent Lindon zusammengearbeitet. Mit brutaler Ehrlichkeit zeigt Brizé, wie die Schere zwischen Arm und Reich immer weiter auf geht, wie exzessive Gewinne auf dem Rücken und auf Kosten der „kleinen" Arbeiter*innen erwirtschaftet werden, wie Menschen zu Wegwerfprodukten werden.

Weiterschauen

23.664 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.