Foto: Netflix
67 Min.
Dauer
12
FSK
Netflix
Plattform

Wahre Begebenheit

The Billion Dollar Code (Miniserie)

Kunststudent Carsten Schlüter (Leonard Scheicher / Mark Waschke) und Hacker Juri Müller (Marius Ahrendt / Mišel Matičević) wollen zusammen einen neuen virtuellen Blick auf die Welt schaffen – und bauen eine Software namens Terravision, mit der man bequem zu jedem Ort der Welt fliegen und diesen aus der Vogelperspektive bestaunen kann. Die Unternehmung geht erst durch die Decke und scheitert später unter anderem Geld. Und dann taucht plötzlich Google Earth auf und sieht Terravision verdammt ähnlich. Erst Jahre später entscheiden sich Carsten und Juri mit Hilfe der Anwältin Lea Hauswirth (Lavinia Wilson) patentrechtlichen gegen den Software-Riesen aus den USA vorzugehen. Hat Google den „Billion Dollar Code“ abgeguckt?
💯 Einordnung von Shelfd
„The Billion Dollar Code“ atmet wunderbar die unverkennbare Aufbruchsstimmung im Nachwende-Berlin und kombiniert diese elegant mit den Problemen unserer heute durchdigitalisierten Gesellschaft. Hochwertig produziert, toll gespielt, einfach gute Unterhaltung aus Deutschland mit internationalen Dimensionen.

Weiterschauen

23.536 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.