Foto: MDR, Tobis, Jens Koch
118 Min.
Dauer
6
FSK
Netflix
Plattform

Traumfabrik

Emil Hellberg (Dennis Mojen) ist frisch aus der NVA entlassen und will im legendären DEFA-Filmstudio in Babelsberg anheuern. Sein älterer Bruder Alex (Ken Duken) ist dort Stuckateur und hat ihm einen Job als Kleindarsteller organisiert. Emil passt jedoch irgendwie nicht in diese Welt. Doch dann lernt er bei Dreharbeiten die Tänzerin Milou (Emilia Schüle) kennen.
💯 Einordnung von Shelfd
Die Deutsche Film AG (DEFA) war DAS Filmunternehmen in der DDR und ist pompöse Kulisse in „Traumfabrik“. Der Film setzt sich mit den künstlerischen Zwängen des ehemaligen Unrechtsstaates auseinander und untersucht die Bedeutung der Mauer für den deutschen Film – verpackt in einer Liebesgeschichte.

Weiterschauen

23.681 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.