Foto: ARD Degeto, Lieblingsfilm, Zephyr Films, British Film, Adrian Monaghan
110 Min.
Dauer
Archiv
Verfügbarkeit
12
FSK
Das Erste
Sender

Trautmann

Gegen Ende des Zweiten Weltkrieges wird die Wehrmacht immer verzweifelter und zieht immer jüngere Menschen ein – unter anderem auch den 17-jährigen Bernd Trautmann (David Kross). Der landet als Kriegsgefangener in Manchester. Dort vertreiben sich die deutschen Soldaten die Zeit mit selbstorganisierten Fußballspielen. Dabei wird Jack Friar (Jon Henshaw), Trainer des kleinen Vereins St. Helens, auf ihn aufmerksam und holt ihn als Torhüter in seine Mannschaft. Schnell sitzt Bernd zwischen den Stühlen. Denn er verliebt sich einerseits in Margaret (Freya Mavor) und steigt andererseits schnell in der Gunst einer viel besseren Mannschaft auf: Manchester City. Die verpflichtet den Deutschen kurzerhand. Doch das finden die Fans ganz und gar nicht lustig – immerhin gehört Bernd zu den ehemaligen Feinden.
💯 Einordnung von Shelfd
„Trautmann“ ist die Geschichte eines deutschen Soldaten, der erst Kriegsgefangener und später einer der besten Torhüter der Welt war. Marcus H. Rosenmüller setzt in seinem Film auf das einnehmende Charisma David Kross’ und erzählt damit mehr eine Geschichte fürs Herz als ein steifes Historiendrama.

Weiterschauen

Schalte Dir das Archiv mit allen Empfehlungen des Tages frei

 

Registrier Dich für personalisierte Tipps

Mit Shelfd sparst Du Dir jede Menge Zeit und siehst nur Inhalte, die sich wirklich lohnen

Zugriff auf das Archiv und unsere Newsletter
Unabhängige und überraschende Tipps
Mit Rechercheguide als Willkommensgeschenk
22941 Streamer*innen sind schon dabei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.