Foto: WDR
44 Min.
Dauer
Archiv
Verfügbarkeit
Das Erste
Sender

Ungleichland – Wie aus Reichtum Macht wird

Die Schwere zwischen Arm und Reich wird in Deutschland immer größer. Die Doku geht den Frage nach, warum das so ist und welche Auswirkungen das mit sich bringt. Im Gespräch mit dem superreichen Bauunternehmer Christoph Gröner fällt zum Beispiel folgende Antwort: „Wenn sie 250 Millionen haben, schmeißen sie es zum Fenster raus und es kommt zur Tür wieder rein. Sie kriegen es nicht kaputt.“ Autos, Häuser, Immobilien und Gold steigen beständig im Wert. Nur wer diese nicht sein Eigen nennt, schaut in die Röhre. Letztlich kann unsere Gesellschaft an diesem Ungleichgewicht zerbrechen.
Text: Das Erste

Schalte Dir das Archiv mit allen Empfehlungen des Tages frei

 

Registrier Dich für personalisierte Tipps

Mit Shelfd sparst Du Dir jede Menge Zeit und siehst nur Inhalte, die sich wirklich lohnen

Zugriff auf das Archiv und unsere Newsletter
Unabhängige und überraschende Tipps
Mit Rechercheguide als Willkommensgeschenk
23029 Streamer*innen sind schon dabei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.