Foto: Constantin Film Verleih
103 Min.
Dauer
Archiv
Verfügbarkeit
12
FSK
Sky Ticket
Plattform

Vergiss mein nicht!

Jim Carrey und Kate Winslet überraschten als Filmpaar genauso wie die Tatsache, dass besagter Klamauk-König in einem Liebesdrama überzeugen kann. Doch 2006 wurde Michel Gondrys Film bei einer Umfrage der BBC auf Platz 6 der 100 bedeutendsten Filme des 21. Jahrhunderts gewählt. Es geht um nichts weniger als die Beständigkeit der Liebe trotz all unserer Verschiedenheit und der Alltäglichkeit, die ihr früher oder später zur Bedrohung wird. Clementine leidet derart unter der festgefahrenen Beziehung zu Joel, dass sie beschließt, durch ein neuartiges Verfahren alle Erinnerungen an ihren Freund löschen zu lassen. Vollkommen vor den Kopf gestoßen, tut dieser es ihr gleich. Doch sobald er vom Wissenschaftler*innenteam (Tom Wilkinson und Elijah Wood gehören dazu) in tiefen Schlaf versetzt wird, kämpft er innerlich gegen die Prozedur an und versucht die Erinnerungen an Clem zu retten. So taucht das Publikum ohne chronologische Ordnung und parallel auf mehreren Zeitebenen in die bittersüße Liebesgeschichte der beiden ein. Das klug komponierte Drehbuch Charlie Kaufmans wurde zu Recht mit einem Oscar gewürdigt.
Text: Deutsch, Englisch

Weiterschauen

Registrier Dich für personalisierte Tipps

Shelfd ist unabhängig, übersichtlich und überraschend. Mit einem kostenlosen Account kannst Du:

Unsere Newsletter abonnieren
Empfehlungen personalisieren
Videos merken und weiterempfehlen

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.