Foto: Zorro Film
84 Min.
Dauer
Archiv
Verfügbarkeit
SWR
Sender

Wer hat Angst vor Sibylle Berg?

Mit ihren Texten provoziert Sibylle Berg. Ihre Lebensgeschichte vom DDR-Flüchtling zur Bestsellerautorin klingt so, als hätte sie sie selbst erfunden. Und im Portrait erfahren wir nun, welche nützlichen Dinge man in der DDR lernen konnte, wie Pilze die Gehirne von Politikern steuern und generell mehr über scheue Menschen und Schriftsteller.

Weiterschauen

Registrier Dich für personalisierte Tipps

Shelfd ist unabhängig, übersichtlich und überraschend. Mit einem kostenlosen Account kannst Du:

Unsere Newsletter abonnieren
Empfehlungen personalisieren
Videos merken und weiterempfehlen

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.