Foto: Disney+
45 Min.
Dauer
16
FSK
Disney+
Plattform

Y: The Last Man (Staffel 1)

Durch einen ominösen Vorfall versterben plötzlich alle Säugetiere mit Y-Chromosom – nur Yorick Brown (Ben Schnetzer) und sein Kapuzineräffchen Ampersand überleben. Basierend auf der gleichnamigen Comicreihe von Brian K. Vaughan und Pia Guerra imaginiert die Sci-Fi-Serie, was passiert, wenn plötzlich nahezu alle Männer auf dem Planeten versterben. Neben besagtem Yorick verfolgen die sieben Episoden der ersten Staffel das Handeln seiner Schwester Hero (Olivia Thirlby) sowie seiner Mutter Jennifer (Diane Lane), die plötzlich zur US-Präsidentin aufsteigt und versuchen muss, die öffentliche Ordnung aufrechtzuerhalten. Agentin 355 (Ashley Romans) setzt indes alles daran, das Leben des letzten überlebenden Mannes zu schützen und die Umstände der Katastrophe aufzuklären.
💯 Einordnung von Shelfd
Serienschöpferin Eliza Clark holt die preisgekrönte Comicreihe ins Jetzt und lässt spielerisch zeitgemäße Debatten um Gender und Geschlechtergerechtigkeit in die Handlung einfließen. So gelingt es „Y: The Last Man“, dem in den letzten Jahren etwas übertrapazierten Feld postapokalyptischer Erzählungen, eine neue Perspektive hinzuzufügen.

Weiterschauen

23.681 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.