Foto: Sony Pictures Classics
100 Min.
Dauer
6
FSK
Joyn
Sender

Am Ende des Weges

Tennessee in den 1930ern: Seit 40 Jahren lebt Felix Bush (Robert Duvall) zurückgezogen in einer Hütte im Wald. Im nahe gelegenen Ort ranken sich Mythen und Gerüchte um den verschrobenen Einsiedler. Eines Tages beschließt er, seine eigene Beerdigungszeremonie zu organisieren, an der er selbst teilnehmen möchte (lebend). Der von Geldsorgen geplagte Bestattungsunternehmer Frank Quinn (Bill Murray) und sein Mitarbeiter Buddy (Lucas Black) fackeln nicht lang und machen sich an die Planung. Dabei zeichnet sich langsam ab, dass eine schreckliche Tat Felix zum Rückzug gezwungen haben muss…
💯 Shelfd Einordnung von Dobrila Kontić
Das Drama „Am Ende des Weges“ (2009) wartet mit einem spannenden Plot, schwarzhumorigen Elementen und feinen Charakterstudien auf und ist im US-amerikanischen Süden in den 1930ern situiert. Ein grandios besetzter, überraschend ergreifender Film über Reue und Erlösung.

Weiterschauen

26.743 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.