Foto: AL!VE
105 Min.
Dauer
12
FSK
Mubi
Plattform

Ava

Die 13-jährige Ava (Noée Abita) wird durch eine Krankheit früher oder später erblinden. Doch selbst nach der Diagnose kümmert sich ihre Mutter lieber um das eigene Liebesleben. Deshalb macht Ava im Urlaub auch ihr eigenes Ding und gerät so an Juan (Juan Cano). Sie kann sich seinem Bann nicht entziehen, doch er will zunächst nichts mit ihr zu tun haben.
💯 Shelfd Einordnung von André Pitz
„Ava“ (2017) zeigt, wie ein Mädchen ihre Ketten sprengt und erst vorsichtig, dann selbstbewusst vorpreschend die Zügel ihres Lebens in die Hand nimmt. Léa Mysius’ Regie- und Drehbuchdebüt ist Coming-of-Age, das bewusst auch mit Leinwandtabus spielt und damit Erwartungshaltungen an Mädchen und junge Frauen dekonstruiert.

Weiterschauen

Identität

86 Min.
Dauer
Wow & Sky
24.734 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Dein Passwort muss mindestens 12 Zeichen lang sein und Klein- und Großbuchstaben sowie Zahlen enthalten.

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.