Foto: ZDF, Marcus Glahn
18 Min.
Dauer
2 Monate
Verfügbarkeit
ZDFneo
Sender

Loving Her (Staffel 2)

Da alle ihre Freund*innen große Lebenspläne schmieden, fühlt sich Hanna (Banafshe Hourmazdi) irgendwie abgehängt. Schließlich sieht ihr eigenes Liebesleben momentan eher mau aus. Als sie die vegane Caterin Isabel (Annick Duràn Kandzior) kennenlernt, verdreht diese ihr zwar sofort den Kopf, doch löst sie in ihr ebenfalls Emotionen aus, die Hanna zuvor versucht hat, zu verdrängen. Hanna bleibt wohl oder übel nichts anderes übrig, als sich mit sich selbst auseinanderzusetzen.
💯 Shelfd Einordnung von Abena Freund
„Loving Her“ (2021-2023) fokussiert sich mit einer zweiten Staffel auf den Identitätswerdegang der sympathisch zerstreuten Protagonistin Hanna. Anstatt sich von einer Situationship in die nächste zu stürzen, muss sie sich dieses Mal über den Kopf gewachsenen Baustellen und verdrängten Ängsten stellen. Vielschichtig spiegelt die Serie das Erwachsenwerden in einer Großstadt, lesbische Lebensrealitäten und das mal vorhandene, mal fehlende Zugehörigkeitsgefühl innerhalb der queeren Community wider.

Weiterschauen

Ava

105 Min.
Dauer
Mubi
26.536 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Dein Passwort muss mindestens 12 Zeichen lang sein und Klein- und Großbuchstaben sowie Zahlen enthalten.

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.