Foto: farbfilm verleih, SWR
90 Min.
Dauer
12
FSK
Netzkino
Sender

Morris aus Amerika

Aufwachsen in Heidelberg? Das hat sich Morris (Markees Christmas) anders vorgestellt. Als gebürtiger New Yorker mag er Gangsta-Rap und American Football. In Deutschland gibt es allerdings nur Fußball und komische Techno-Partys. Der 13-Jährige nutzt die Schulferien, um sich mit seiner neuen Heimat auseinanderzusetzen. Mit der Hilfe von Freundin Katrin (Lina Keller) und seiner Sprachlehrerin Inka (Carla Juri) wagt er den Sprung ins Leben. Auf den verpatzten Nachwuchswettbewerb im Jugendzentrum folgt sogar ein kurzer Rap-Auftritt in einem echten Club! Das Nachsehen hat lediglich sein Vater Curtis (Craig Roberts), der die Abende nun wieder allein zuhause verbringt. Nach dem Tod seiner Frau hat er Morris zu sich nach Deutschland geholt, um ihm ein besseres Leben zu ermöglichen. Und diesen Plan setzt Morris nun auf seine Art um.
💯 Shelfd Einordnung von Dobrila Kontić
„Morris aus Amerika“ (2016) ist eine warmherzige Coming-of-Age-Komödie von Regisseur Chad Hartigan, die mit Bravour vom Erwachsenwerden unter schwierigen Bedingungen erzählt, dem Genre aber auch noch Neues zu entlocken weiß.

Weiterschauen

Jurassic Park

126 Min.
Dauer
Netflix
26.743 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.