Foto: Concorde Filmverleih
105 Min.
Dauer
12
FSK
Amazon
Plattform

Nachtzug nach Lissabon

Raimund Gregorius (Jeremy Irons) arbeitet als Gymnasiallehrer für alte Sprachen in Bern und führt ansonsten ein stilles und zurückgezogenes Leben inmitten seiner Bücher. Nachdem er eines Abends eine junge Frau vom Selbstmord abhält, fallen ihm anschließend ein Zugticket nach Lissabon und der Roman des portugiesischen Autors Amadeu de Prado in die Hände. Raimund ergreift spontan die Gelegenheit und bricht zu einer Reise auf, die ihn viel über de Prados Leben, Lissabon und sich selbst lehren wird.
💯 Shelfd Einordnung von Dobrila Kontić
„Nachtzug nach Lissabon“ (2013) ist die Verfilmung von Pascal Merciers beliebtem gleichnamigen Roman. Regisseur Bille August („Fräulein Smillas Gespür für Schnee“) wählte einen vielleicht etwas altmodischen Zugang für seine Adaption, dafür scheinen aber die Schauspielkünste des hochkarätigen internationalen Casts (Jeremy Irons, Martina Gedeck, Charlotte Rampling) umso mehr durch.

Weiterschauen

26.356 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Dein Passwort muss mindestens 12 Zeichen lang sein und Klein- und Großbuchstaben sowie Zahlen enthalten.

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.