Foto: rbb, Vincent TV, Mathias Bothor
90 Min.
Dauer
1 Woche
Verfügbarkeit
12
FSK
RBB
Sender

Nur eine Frau

💡 Hinweis zum Inhalt
Hier geht es um Trigger für Gewalt und Diskriminierungserfahrungen, also Auslöser schwieriger Gefühle, Erinnerungen oder Flashbacks. Bei manchen Menschen können diese Themen negative Reaktionen auslösen. Bitte sei achtsam, wenn das bei Dir der Fall ist.
🍿 Darum geht es
Aynur (Almila Bagriacik) wird auf offener Straße von ihrem Bruder Nuri (Rauand Taleb) erschossen. Ein sogenannter Ehrenmord. Zuvor entfloh Aynur mit ihrem fünfjährigen Sohn ihrer Ehe und damit ihrem gewalttätigen Mann. Plötzlich ist sie frei, kann leben, wie sie es möchte. Doch ihre Familie glaubt, durch das Scheitern der Ehe sei ihre Ehre beschmutzt. Die eigenen Angehörigen werden für Aynur zur Gefahr.
💯 Einordnung von Shelfd
„Nur eine Frau“ (2019) zeichnet das bittere Schicksal der Deutsch-Kurdin Hatun Sürücü – gespielt von Almila Bagriacik – nach. Der Film schaut tief in das Familiengefüge der jungen Frau, das geprägt ist von patriarchaler Repression, der Überhöhung von Glaube und und strengen Rollenbildern. Dabei vermeidet der Film klug, rassistische Vorurteile weiter zu zementieren.

Weiterschauen

Die letzte Sau

79 Min.
Dauer
Prime Video
26.743 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.