Foto: Paramount-Film, Universal Pictures Video, Universal Pictures Home Entertainment
105 Min.
Dauer
12
FSK
Joyn Plus+
Plattform

Regie: Alfred Hitchcock

Psycho

Die Sekretärin Marion Crane (Janet Leigh) befindet sich mit 40.000 Dollar, die sie unterschlagen hat, auf der Flucht. Sie kommt in einem Motel unter, welches dem schüchternen Norman Bates (Anthony Perkins) gehört. Seine Mutter, mit dem er im Haus nebenan zusammen lebt, scheint äußerst aufgebracht über die Anreise von Marion zu sein. Bald trifft der Privatdetektiv (Martin Balsam) ein, welcher Marion auf der Spur ist, und erlebt eine düstere Überraschung.
💯 Shelfd Einordnung von Abena Freund
Seit „Psycho“ (1960) wurde wohl kaum eine andere Duschszene so häufig zitiert, wie die der Ermordung von Marion Crane. Hitchcocks Schwarz-Weiß-Thriller setzt sich mit der inneren Finsternis seiner Figuren auseinander und bietet unzählige interessante Blickweisen auf Themen, wie Gender und Voyeurismus. Anthony Perkins' lächelnder Bruch der vierten Wand als Norman Bates ist und bleibt eine der schauerlichsten letzten Einstellungen in der Filmgeschichte.

Weiterschauen

26.353 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Dein Passwort muss mindestens 12 Zeichen lang sein und Klein- und Großbuchstaben sowie Zahlen enthalten.

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.