Foto: Sony Pictures Releasing
126 Min.
Dauer
6
FSK
Joyn
Sender

Unterwegs mit Jungs

💡 Hinweis zum Inhalt
Der Film thematisiert Drogenabhängigkeit. Bitte sei achtsam, falls die Darstellung dessen negative Reaktionen bei dir auslösen könnte.
🍿 Darum geht es
In einer Kleinstadt in Connecticut, Mitte der 1960er-Jahre: Die fünfzehnjährige Beverly (Drew Barrymore) ist clever, frech und ziemlich reif für ihr Alter. Eines Tages wird die Teenagerin versehentlich schwanger und ihr Vater (James Woods), für den eine Welt zusammenbricht, zwingt sie dazu, den Erzeuger ihres Kindes (Steve Zahn) zu heiraten. Beverlys Traum, zu studieren, um Schriftstellerin zu werden, steht von nun an auf dünnem Eis.
💯 Shelfd Einordnung von Abena Freund
In „Unterwegs mit Jungs“ (2001) verhandelt Regisseurin Penny Marshall Mutterschaft im jugendlichen Alter sowie die mütterliche Ambivalenz, welche aus einer ungewollten Schwangerschaft entspringen kann. Mit ihrer Adaption der gleichnamigen Autobiografie von Beverly Donofrio erzählt uns Marshall von einer urteilenden Gesellschaft, unersetzbaren Freundschaften und geplatzten Träumen. Drew Barrymore berührt mit einem facettenreichen Schauspiel und verkörpert auf organische Weise dieselbe Figur sowohl als Fünfzehnjährige, als auch im Erwachsenenalter.

Weiterschauen

Pacific Rim

131 Min.
Dauer
Netflix
26.356 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Dein Passwort muss mindestens 12 Zeichen lang sein und Klein- und Großbuchstaben sowie Zahlen enthalten.

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.