Foto: ITV
46 Min.
Dauer
7 Monate
Verfügbarkeit
12
FSK
Arte
Sender

Good Vibrations (Staffel 1)

Sheffield, 1982: Als ihr Mann Terry (Karl Davies) seinen Job in der Fabrik verliert, hat Stephanie (Sophie Rundle) die rettende Idee: Sie möchte Dessous und Sexspielzeug von zuhause aus verkaufen und holt dafür ihre neue Bekannten Nita (Angela Griffin) und Dawn (Sharon Rooney) an Bord. Die drei Frauen sichern sich bald Unterstützung von der wohlhabenden Pauline (Penelope Wilton), die ihr Haus für die Verkaufspartys hergibt. Während ihre Waren erfolgreich an die Frau gehen, entrüstet sich der prüde Teil ihrer Umgebung über den Erfolg der drei Damen.
💯 Einordnung von Shelfd
Die britische Serie „Good Vibrations“ (2016) erzählt in Anlehnung an die Memoiren der Dessous-Magnatin Jacqueline Gold die Geschichte dreier Frauen, die sich in Thatchers harschen 1980ern mit dem Vertrieb von Reizwäsche und Sexspielzeug durchschlagen. Serienschöpferinnen Oriane Messina und Fay Rusling haben eine warmherzige und witzige Serie geschaffen, die sich dem Selbstermächtigungsplot ebenso intensiv wie dem berauschenden 1980er-Zeitkolorit widmet.

Weiterschauen

Mascots

95 Min.
Dauer
Netflix
23.733 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.