Foto: Constantin Film Verleih
128 Min.
Dauer
12
FSK
Joyn Plus+
Plattform

Milk

Harvey Milk (Sean Penn) zieht mit seinem Freund Scott (James Franco) eigentlich nach San Francisco, um in der Castro Street einen Fotoladen zu eröffnen. Als Reaktion auf homophobe Übergriffe im Freundeskreis, beschließt er jedoch schnell in die Politik zu gehen – und wird nach mehreren erfolglosen Anläufen 1977 schließlich als erster offen schwuler Politiker der USA in den Stadtrat gewählt. Im Amt setzt sich Harvey gegen ein Referendum ein, das Homosexuellen eine Tätigkeit als Lehrer verbieten will und wird über die Stadtgrenzen hinaus zu einer zentralen Figur der LGBTQ-Bewegung. Das ruft zahlreiche besorgte Fundamentalisten auf den Plan, die christliche Werte und die amerikanische Familie bedroht sehen. Zum Verhängnis wird Harvey schließlich sein ehemaliger Stadtratskollege und konservative Rivale Dan White. / ✨Mit dem zweifach oscarprämierten Biopic setzen Regisseur Gus van Sant („Good Will Hunting“) und Drehbuchautor Dustin Lance Black („J.Edgar“) dem mittlerweile zur Schwulenikone avancierten Harvey Milk nicht nur ein würdiges filmisches Denkmal. Seine Geschichte wird gleichzeitig Aufruf zum Engagement in der Gegenwart.

Weitersagen

Dir hat das Video gefallen? ✌️ Dann teile den Link mit Freunden und Followern. Besonders freuen wir uns über Markierungen von Shelfd auf Twitter, Facebook und Instagram. Mit Deiner Hilfe werden noch mehr Menschen auf unser Indie-Projekt aufmerksam! 🧡

Weiterschauen

Registrier Dich für personalisierte Tipps

Shelfd ist unabhängig, übersichtlich und überraschend. Mit einem kostenlosen Account kannst Du:

Unsere Newsletter abonnieren
Empfehlungen personalisieren
Videos merken und weiterempfehlen

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.