Foto: Piffl Medien, Marco Krüger
101 Min.
Dauer
12
FSK
Netflix
Plattform

Transit

Von Christian Petzold: Die deutschen Truppen stehen vor Paris. Georg (Franz Rogowski), deutscher Flüchtling, entkommt im letzten Moment nach Marseille. Im Gepäck hat er die Hinterlassenschaft eines Schriftstellers, der sich aus Angst vor seinen Verfolgern das Leben genommen hat: Ein Manuskript, Briefe und die Zusicherung eines Visums durch die mexikanische Botschaft. Also nimmt er dessen Identität an. Mit dabei: Paula Beer.

Weitersagen

Dir hat das Video gefallen? ✌️ Dann teile den Link mit Freunden und Followern. Besonders freuen wir uns über Markierungen von Shelfd auf Twitter, Facebook und Instagram. Mit Deiner Hilfe werden noch mehr Menschen auf unser Indie-Projekt aufmerksam! 🧡

Registrier Dich für personalisierte Tipps

Shelfd ist unabhängig, übersichtlich und überraschend. Mit einem kostenlosen Account kannst Du:

Unsere Newsletter abonnieren
Empfehlungen personalisieren
Videos merken und weiterempfehlen

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.