Foto: ARD, W&B Television GmbH, Filmstill
49 Min.
Dauer
1 Monat
Verfügbarkeit
12
FSK
Das Erste
Sender

ZERV – Zeit der Abrechnung (Miniserie)

Nicht lange nach dem Mauerfall wird in Deutschland die ZERV – die Zentrale Ermittlungsstelle für Regierungs- und Vereinigungskriminalität – gegründet. Aus dem Osten stößt Kommissarin Karo Schubert (Nadja Uhl) und aus dem Westen Peter Simon (Fabian Hinrichs) dazu. Die beiden sind nicht gerade auf einer Wellenlänge, müssen aber trotzdem ihre inneren Grenzen überwinden und einen gemeinsamen Weg finden.
💯 Einordnung von Shelfd
Wende- und Wiedervereinigungsgeschichten sind in Deutschland offenbar immer noch nicht ausgeschöpft. „ZERV – Zeit der Abrechnung“ untermauert das noch einmal und liefert stimmungsvolle Unterhaltung aus einer Zeit der Annäherung.

Weiterschauen

23.664 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.