Foto: Showbox Entertainment, Koch Media
137 Min.
Dauer
16
FSK
Freevee
Sender

Nach wahren Begebenheiten

A Taxi Driver

Der verwitwete südkoreanische Taxifahrer Kim (Song Kang-ho) ist dringend auf Geld angewiesen, denn er befindet sich mit der Miete für sich und seine Tochter bereits im Rückstand. Eine mögliche Lösung taucht auf: Für eine hohe Summe fährt er einen deutschen Geschäftsmann (Thomas Kretschmann) von Seoul nach Gwangju. Er ahnt nicht, dass dieser eigentlich ein Journalist ist, der dort hin möchte, um einen politischen Aufstand gegen die Regierung zu dokumentieren, der brutal militärisch niedergeschlagen wird.
💯 Shelfd Einordnung von Abena Freund
Indem „A Taxi Driver“ (2017) einen geschickten Genre-Übergang von schräger Komödie zu tragischem Historiendrama setzt, wird der Film von Jang Hun zu einer Odyssey der Emotionen. Es wird das Massaker von Gwangju im Mai 1980 verhandelt, welches vom deutschen Journalisten Jürgen Hinzpeter (Thomas Kretschmann) festgehalten und als Filmdokument ins Ausland geschmuggelt werden konnte. Schauspiel-Ass Song Kang-ho verkörpert dabei den ulkigen Taxifahrer Kim Sa-bok, der ungewollt ins Geschehen hineingezogen wird. Er und Kretschmann ergänzen sich dabei in ihrer gemeinsamen Performance perfekt.

Weiterschauen

Herr Lehmann

112 Min.
Dauer
Disney+
26.356 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Dein Passwort muss mindestens 12 Zeichen lang sein und Klein- und Großbuchstaben sowie Zahlen enthalten.

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.