Foto: Great Movies
104 Min.
Dauer
12
FSK
Freevee
Sender

Cracks

💡 Hinweis zum Inhalt
Der Film verhandelt sexualisierten Machtmissbrauch gegenüber Minderjährigen. Bitte sei achtsam, falls dies negative Reaktionen bei dir auslösen könnte.
🍿 Darum geht es
England 1934: Im Mädcheninternat sorgt die Ankunft der adligen Fiamma (Maria Valverde) für Aufregung. Schnell ist die Spanierin bei allen höchst beliebt – vor allem bei der Lehrerin Miss G (Eva Green), was aber auch zu jeder Menge Neid führt.
💯 Shelfd Einordnung von Abena Freund
In „Cracks“ (2009) setzt sich Regisseurin Jordan Scott mit dem Grenzenaustesten des eigenen Verlangens auseinander. Im Kontext von männerfreiem Raum handelt der Film von Macht, ihrem Missbrauch und ihrer stetigen Verschiebung. Neben Eva Green, die als rätselhafte, kopfverdrehende Lehrerin brilliert, darf man sich auf eine grandiose schauspielerische Darbietung der damals 20-jährigen Juno Temple freuen.

Weiterschauen

Elle

125 Min.
Dauer
Netflix

Dead Man Working

88 Min.
Dauer
MagentaTV
26.743 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.