Foto: ARD Degeto, Moovie, Stephan Rabold
90 Min.
Dauer
2 Monate
Verfügbarkeit
Das Erste
Sender

Mit Bjarne Mädel

Ein Fall, zwei Perspektiven: Ferdinand von Schirachs Feinde

Ein Kind wird entführt. Anschließend können die Fahnder um Kommissar Peter Nadler (Bjarne Mädel) recht zügig den Tatverdächtigen ausmachen und festnehmen. Doch es gibt zwei Seiten der Medaille und damit zwei Filme: „Gegen die Zeit" auf der Suche nach dem Täter und „Das Geständnis" aus der Perspektive des Verteidigers des Beschuldigten.
💡 Einordnung von Shelfd
Ferdinand von Schirachs Drehbücher sind nicht immer großes Kino. Trotzdem sind die daraus entstandenen Filme in der Regel sehenswert – nicht unbedingt der mehr oder weniger großen Filmkunst wegen, sondern aufgrund der moralischen Fragen, die gestellt werden. Denn die Realität hat oft nichts mit der Idealvorstellung in unseren Köpfen gemein.

Weiterschauen

Registrier Dich für personalisierte Tipps

Shelfd ist unabhängig, übersichtlich und überraschend. Mit einem kostenlosen Account kannst Du:

Unsere Newsletter abonnieren
Empfehlungen personalisieren
Videos merken und weiterempfehlen

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.